Zur Seite

Forschungsdatenbank zu Studien über die Auswirkungen der elektromagnetischen Felder des Mobilfunks (nicht-ionisierende Strahlung)

Die Diagnose-Funk-Datenbank vermittelt einen industrie-unabhängigen Überblick über die Forschungslage im Bereich der nicht-ionisierenden Strahlung von Handys, SmartPhones, TabletPCs, WiFi / WLAN, DECT-Telefonen und anderen Mobilfunkanwendungen. Wir stützen uns dabei ausschließlich auf Veröffentlichungen aus anerkannten Fachzeitschriften. Im EMF-Portal, der Datenbank der Bundesregierung, sind zum Stichtag 20.12. 2013 die Zahl von 1641 Mobilfunk-relevanten Studien für Menschen und Tiere registriert. Von diesen Studien hat 'Diagnose-Funk' in Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern bisher 107 Studien als solche mit gesundheitsgefährdendem Potential klassifiziert (Stand Juni 2010), die allesamt höchste wissenschaftliche Kriterien erfüllen - dokumentiert in der Studienliste auf der Webseite www.mobilfunkstudien.org. Weitere ca. 400 Studien, die biologische Effekte zeigen, liegen zur Auswertung vor (Aus Kapazitätsgründen und mangelnder Finanzierung können diese jedoch z.Zt. nicht ausgewertet werden. Wir sind auf Unterstützung angewiesen.).

Zur Auswahl der Studien

Die Studienauswahl für die Datenbank erfolgt in der Regel nach folgenden Kriterien:

Weitere Informationen

Allgemeines zu Studien Erste Studien, in denen gesundheitsrelevante Effekte unter einer hochfrequenten Bestrahlung gefunden wurden, erschienen bereits in den 30er Jahren. Kurz nach dem 2. Weltkrieg rückten dann Studien...

Achtung im Umgang mit Zusammenfassungen (Abstract) Die Studie Pitkin et al. 1999 analysierte die Aussagen von Abstracts im Vergleich zu den Vollversionen der Studien und fand in 40% der Zusammenfassungen Fehler ...

Sie finden auf dieser Seite u.a.

Von Fachwissenschaftlern ausgewertete Reports zu Einzelstudien (107 Studien):
http://mobilfunkstudien.de/studienreport/index.php

Studienreport 2010/11
Dieser enthält umfangreiche Studien, die von Diagnose-Funk nicht bewertet wurden,, sondern nur das Ergebnis darstellen:
http://mobilfunkstudien.de/studienreport/studienreport-2010-2011.php

Diagnose-Funk Magazin Kompakt, in dem neue Studienergebnisse veröffentlicht werden

Zusammenfassungen (Metastudien)

Zusammenfassung des BioInitiative Reports 2012 , eine Auswertung von 2000 Studien:
http://mobilfunkstudien.de/dokumentationen/a-c/bioinitiative-report-2012.php

Neueste Zusammenfassungen zu den Wirkmechanismen:
http://mobilfunkstudien.de/dokumentationen/d-f/ecolog-wirkmechanismus-von-emf.php

Überblicksstudien zum Schädigungsmechanismus Oxidativer Zellstress (ROS):
http://mobilfunkstudien.de/dokumentationen/v-z/warnke-mobilfunk-foerdert-stress-und-burn-out.php

Überblicksstudie zum Schädigungspotential von WLAN:
http://www.diagnose-funk.org/ueber-diagnose-funk/brennpunkt/experten-warnen-vor-digitalen-medien.php

Überblicksstudien zum Krebspotential:
http://www.diagnose-funk.org/themen/forschung/warnung-vor-7-fach-erhoehtem-tumorrisiko.php

Überblicksstudie zum SAR-Wert / Gefährdung Kinder:
http://mobilfunkstudien.de/dokumentationen/g-i/gandhi-expositionsgrenzwerte.php

Forschungsbericht zur Gefährdung von Kindern:
http://www.kompetenzinitiative.net/broschuerenreihe/mobilfunk-zum-schutz-der-kinder-taetig-werden/index.html
http://www.info.diagnose-funk.org/dokumentationen/tagungsband-kongress-2013.php

Überblicksstudie zur Spermienschädigung:
http://mobilfunkstudien.de/dokumentationen/d-f/desai-pathophysiology-of-cell-phone-radiation.php

Überblicksstudie zu Elektrohypersensibilität:
http://www.diagnose-funk.org/ueber-diagnose-funk/brennpunkt/elektrohypersensibilitaet-bestaetigung-durch-studie.php

Überblicksstudien zur Gefährdung durch Sendemasten sind in dieser Schrift gelistet:
http://www.diagnose-funk.org/downloads/df_schwerwiegendeargumente_2012-02-05.pdf
http://mobilfunkstudien.de/dokumentationen/d-f/eger-evidenz-fuer-eine-dosiswirkungsbeziehung.php
http://mobilfunkstudien.de/dokumentationen/a-c/buchner-veraenderung-bedeutsamer-neurotransmitter.php
http://www.diagnose-funk.org/themen/mobilfunkversorgung/europarat-fordert-kurswechsel.php

Überblicksstudien zu Wirkungen auf Tiere:
http://www.diagnose-funk.org/ueber-diagnose-funk/brennpunkt/bienen-interview-mit-dr-warnke.php
http://www.kompetenzinitiative.net/publikationen/forschungsberichte/auswirkungen-elektromagnetischer-felder-auf-tiere.html

Überblicksstudie zur Wirkung auf Pflanzen:
http://mobilfunkstudien.de/dokumentationen/v-z/waldmann-selsam-baumschaeden.php
http://www.kompetenzinitiative.net/publikationen/forschungsberichte/wirkungen-elektromagnetischer-felder-auf-pflanzen.html

Weitere wichtige Zusammenfassungen

Die 400- seitige ICEMS - Monografie „Nicht-thermische Effekte und Wirkungsmechanismen zwischen elektromagnetischen Feldern und lebender Materie“ :
http://mobilfunkstudien.de/dokumentationen/g-i/icems-monograph-2010.php

AUVA-Versicherung Österreich, Report zu athermischen Wirkungen (Athem - Report)
http://mobilfunkstudien.de/dokumentationen/a-c/auva-report-athermische-wirkungen-bestaetigt.php

Forschungsbericht zu den Langzeitwirkungen:
http://www.kompetenzinitiative.net/broschuerenreihe/folgen-der-langzeiteinwirkungen-von-elektrosmog/index.html

Suchen nach

Allgemein