Studien-Recherche 2017-1

16.02.2017

WLAN und DECT - Schnurlostelefone vermindern Gedächtnisleistungen

Die Diskussion über den Stand der Forschung im Jahr 2016 war geprägt durch die Ergebnisse des ATHEM-Reports der österreichischen AUVA-Versicherung, durchgeführt an der Medizinischen Universität Wien, und durch die NTP-Studie (National Toxicology Programm) der US-Gesundheitsbehörde. Diese zwei Großstudien und viele Einzelstudien zu DNA-Strangbrüchen (Erbgutveränderungen), die auch in unseren Studienrecherchen besprochen wurden, klärten vertieft, dass und warum die nicht-ionisierende Strahlung über ein gentoxisches Potential verfügt. Die negativen Auswirkungen auf die Fertilität (Spermien, Embryo) sind durch mehr als 130 Studien bewiesen, ebenso wie der Wirkmechanismus "Oxidativer Zellstress", wozu 2015/16 drei umfangreiche Reviews erschienen sind. Die 12 Studien, die diese Studienrecherche enthält, sind eine weitere Bestätigung der schon bekannten Studienlage.

Ermöglichen Sie mit Ihrer Spende weitere Ausgaben der Studienrecherchen

Seit Januar 2015 geben wir vierteljährlich die Studienrecherchen heraus. Dafür bekamen wir von vielen Seiten, von Ärzten, Wissenschaftlern, Umweltverbänden und Einzelpersonen viel Lob. Das motiviert uns, sichert aber die weitere Herausgabe nicht ab. Die Erstellung einer Ausgabe kostet uns ca. 1500 Euro (Rezensionshonorare für die beteiligten Wissenschaftler, Satzkosten).
Sie können die Recherche kostenlos downloaden. Sie können einen Beitrag dazu leisten, damit die Studienlage weiter recherchiert und veröffentlicht werden kann, mit Ihrer Spende. Ob 10, 30, 50 oder 100 Euro, jeder Betrag hilft dabei:
Empfänger: Diagnose-Funk e.V.
Konto: 7027763800
BLZ: 430 609 67 GLS Bank
IBAN: DE39 4306 0967 7027 7638 00
BIC: GENODEM1GLS

Verwendungszweck:, "Ihr Vor- und Nachname", "Ihre Adresse"
(Bitte geben Sie uns im Verwendungszweck Ihren Vor- und NachnameAdresse bekannt, damit wir die Spende zuordnen können undIhnen dafür im kommenden Jahr eine Spendenbescheinigung ausstellen können)

Suchen nach

Allgemein